Kontakt Impressum

Druckbare Version

CLIMASTER EDELSTAHL


DAS DESIGN

HG-TEC fertigt aus bestem EU-Edelstahl und auf Präzisionsmaschinen. Die unterschiedlichen Designs sind im europäischen Designstudio eigenentwickelt worden und entsprechen dem deutschen und europäischen Geschmack.
Edelstahlheizkörper sind Heizkörper mit Seele. Anders wie bei herkömlichen Stahlheizkörpern ist das Grundmaterial des Edelstahls auch gleichzeitig der Farb- und Strukturgeber der Oberfläche. Keine chemisch oder anders belasteten Endbeschichtungen stören die Gesundheit des Nutzer oder den Wärmeübergang der Heizung.

Die Vielzahl der unterschiedlichen Designe, ermöglichen dem Nutzer eine individuelle Planung. Drei unterschiedliche Oberflächenstrukturen sowie die mögliche Goldbeschichtung vervielfachen die Möglichkeiten der Architektur.
Die Designs sind zeitlos und in Kombination mit dem Edelstahl ergibt sich ein werterhaltende Investition für die Zukunft.

HYGIENE

Alle Modelle lassen sich der Oberfläche entsprechend leicht reinigen. Edelstahl ist ein hygienisch einwandfreies Grundmaterial.
Die Reinigung erfolgt mit warmen Wasser oder einem leichten Edelstahlreinigunsmittel.
Rost durch Lackfehler ist bei Edelstahlheizkörpern ausgeschlossen.
Ein Nachdunkeln (vergilben) der Oberfläche ist ausgeschlossen.
Korrosionrückstände am Heizkörper durch undichte Stopfen oder Anschlüsse die durch das Rosten des Heizkörpers entstehen, sind nicht möglich.

ENERGIEEFFIZIENZ

Alle Heizkörper sind nach EN 442 geprüft und deren Heizleistungen ermittelt worden. Es werden keine wärmeübergangreduzierende Pulverlacke aufgebracht, so dass die Heizleistung dauerhaft gesichert ist.

PLANUNGSHINWEISE

Beschichtung / Verpackung

Beschichtung


Das HG-TEC - EDELSTAHLheizkörper sind chemiefrei endbehandelt.


Verpackung

Die Edelstahlheizkörper werden kartonverpackt und mit Schrumpffolie geschützt ausgeliefert.
Es wird empfohlen die Verpackung erst nach der Montage und nach dem Abschluß von Malerarbeiten zu entfernen.

Montage

Beim bauseitigen Eindichten der Stopfen sind ausschließlich die mitgelieferten Blindstopfen / Entlüftungsstopfen zu verwenden.
Die Einbindung an das Leitungssystem geschieht über die 4 Anschlußgewinde 1/2".
Die Montage an die Wand oder auf dem Boden wird ausschließlich mit dem Original Konsolen vollzogen. Diese sind speziell auf die Heizkörper abgestimmt.

Die Edelstahlheizkörper sind für normale Heizmedien (Warmwasser ohne Zusätze) entwickelt worden. Bei Einsatz von Impfstoffen ist die Einbringeinweisung des Flüssigkeitshersteller zu beachten.

Konsolen

Befestigungen

Es sind ausschließlich die beigelegten Konsolen zu verwenden. Das Mauerwerk muß tragfähig sein. Es muß dabei sichergestellt sein, daß die Heizkörper ausgerichtet und entlüftet werden können.

Transport und Lagerung

Die Heizkörper müßen vorsichtig transportiert werden. Die HG-TEC Edelstahlheizkörper werden fertig endbeschichtet ausgeliefert.
Beim Abladen ,Transport im Bau und beim Absetzen dürfen Heizkörper nicht gegeneinander stoßen, weiterhin muß die Oberfläche gegen herabfallende Baumaterialien usw. geschützt werden.
Die HG-TEC Edelstahlheizkörper müssen gegen Witterungseinflüsse und Feuchtigkeit gesichert werden.